Irrtum und Wahrheit
"Seil und Schlange", total verpfuschtes Leben -muß das sein?

Diese Seite wird noch erstellt.


HASTAMALAKA


Er war einer der vier Hauptschüler von Shankara.

Lt. Wikipedia wurde er der erste Shankarcharya von Dwakara.

https://en.wikipedia.org/wiki/Hastamalakacharya besagt dazu:

>>Hastamalakacharya (IAST Hastāmalakācārya) (c. 8th century CE) was a disciple of Adi Shankara, the Advaita philosopher. He was made the first Jagadguru (head) of the Dvāraka Pīṭhaṃ, the monastery founded by Adi Shankara in Dwaraka. Hastamalaka  founded a matha by name Idayil Matham in Thrissur, Kerala.<<

(Gelegentlich übersetze ich diesen Passu aus dem englischsprachigen Wikipedia dann mal  für das deutschsprachige Wikipedia, sodaß der Artikel dann auch in deutscher Sprache verfügbar sein wird.

Es gibt eine Geschichte, wie es dazu kam, daß Er Schüler von Shankara wurde. Diese Geschichte und andere Texte von Shankara gibt als Buch bzw E-Book zB bei:

https://sites.google.com/site/vedicscripturesinc/home/srishankaracharya

1. Seven Works of Shankaracharya

[Bhaja Govindam, Hastamalakam, Sadhan Panchakam, Dhanyashtakam, Nirvan Shatkam, Prashnottar Manimala and Para Puja ]


Das "Hastamlakam" findet man auch zB via https://sanskritdocuments.org/sites/snsastri/hastasans.pdf.

Insbesondere ist dort auch das "Hastamalakiyam" zu finden, welches Hastamalka's Antwort in 12 Versen auf eine Frage von Shankara war.



Padma Pada




Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite.; das dauert aber noch.

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!